Hundertwasser
Kunstwerk
Hundertwasser
Kunstwerk

Am 6. Dezember besuchte der Nikolaus wieder unsere Schule. Mit Gedichten wurde er in den Klassen herzlich begrüßt und natürlich wusste der heilige Mann auch viele interessante Dinge aus seinem goldenen Buch zu berichten. Für jedes Kind gab es zum Abschied ein gefülltes Nikolaussäckchen. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

              
   

Seit einigen Jahren gibt es an unserer Schule die „Bio-Brotbox-Aktion“ für die Erstklässler. Viele Sponsoren beteiligen sich daran, mit dem Ziel den Kindern ein gesundes Pausenfrühstück schmackhaft zu machen.

Auch in diesem Jahr wurden die Brotboxen an die Schulanfänger ausgeteilt. Die Kinder konnten es kaum erwarten, den Inhalt der Box zu entdecken. So durften sie in der Pause erst einmal ein Butterbrot mit leckerem Zwetschgenmus und einen Apfel genießen. Danach wurden noch die beigefügten Büchlein und Poster begutachtet und die Kinder waren sich alle einig: „Lecker war es, so macht ein gemeinsames, gesundes Frühstück allen Spaß!“.

Am 10.11.2021 fand in der Aula der Mittelschule Bergkirchen ein Informationsabend für Eltern und Schüler zum Thema Übertritt  statt. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Im Oktober und November fanden die Theatertage in Dachau statt. Alle Grundschulklassen durften ein Theaterstück im Ludwig-Thoma-Haus besuchen. Die Kinder waren begeistert und haben freudig von ihren faszinierenden und erstaunlichen Eindrücken erzählt.

Die ersten Klassen besuchten das Stück „ Hannah und die Bohnenranke“, dazu ein paar Schülerarbeiten.

 

Am Wochenende 10./11. Oktober 2020 fand in der Turnhalle ein Taekwon-Do und Selbstverteidigungskurs für Grundschüler*innen statt. Kursleiter war Rudi Kias, der schon seit ca. 20 Jahren in der Schulturnhalle Taekwon-Do unterrichtet. Nicht nur die Kinder hatten viel Spaß, sondern der Elternbeirat freute sich auch über eine Spende aus dem Unkosten-Überschuss.